persons Birnbaum, Ferdinand

General Info

Name Birnbaum, Ferdinand
Alternative Names
  • Name laut ÖBL XML: Birnbaum, Ferdinand
  • ID 88838
    Gender male
    Notes None
    References None
    Lifespan 16.5.1892 - 6.12.1947
    Professions Naturwissenschaft, Geisteswissenschaft, Pädagoge und Psychologe
    Collection(s)
  • ÖBL complete import test 30.8.16
  • Presse 6.9.2016
  • Mittelalter 7.9.2016
  • Lyon export test data
  • Rumpolt NaWi Stichprobe
  • Geisteswissenschaftler 6-19
  • ÖBL Biographie
  • Uri(s) https://apis.eos.arz.oeaw.ac.at/entity/88838

    Relations

    Person

    Place

    Start End relation type Related place
    Geburtsort Wien
    Sterbeort Wien
    wirkte in Wien

    Label

    Label Label type ISO Code
    Birnbaum, Ferdinand Name laut ÖBL XML deu

    Texts

    Texts

    ÖBL Haupttext

    Aus ärmlichen Verhältnissen, Dr. phil., Lehrer an Vorstadtschulen Wiens, später an der Lehrerinnenbildungsanstalt Wien I und am Pädagog. Inst. der Stadt Wien. Sein Interesse für Psychologie brachte ihn in den Kreis der Psychoanalytiker und in den Kreis Dr. Alfred Adlers (s.d.), des Begründers der Individualpsychologie. Dieser nominierte ihn auch als seinen Nachfolger am Pädagog. Inst. B. arbeitete für die erste individualpsychologische Besuchs- und Versuchsschule in Wien (Knaben-Hauptschule XX., Staudingergasse) das pädagog. Programm aus, redigierte die erste Eltern-Z. „Elternhaus und Schule“, seit 1945 die Intern. Z. f. Individ. Psych. und führte die Tiefenpsychologie in die Didaktik ein.

    ÖBL Kurzinfo

    Birnbaum Ferdinand, Pädagoge und Psychologe. * Wien, 16. 5. 1892; † Wien, 6.12. 1947.