Schöpf, Lorenz

Lithograph, geb. München, 1793; gest. München, 31.10.1871

Sein Sohn Lorenz S. (geb. München, 1793; gest. ebenda, 31. 10. 1871) lernte zuerst bei seinem Vater und Hermann Mitterer, danach an der Akad. der bildenden Künste, 1809 Adjunkt, 1829 Prof. an der Feiertags- und Elementarzeichenschule in München. 1829 übernahm er nach dem Tod Mitterers dessen lithograph. Anstalt.


Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 11 (Lfg. 51, 1995), S. 104

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > München
  • gestorben in > München

Institutionen

  • war Student > Akademie der Bildenden Künste München
  • war Lehrer > Feiertags- und Elementarzeichenschule München (1809-1829)
  • war Professor > Feiertags- und Elementarzeichenschule München (1829)
  • war Leiter von > Lithographische Kunstanstalt (München) (1829)