Schaffgotsch, Sr. Mechthild Maria vom armen Kinde Jesus Gfn.

Schaffgotsch Sr. Mechtild Maria vom armen Kinde Jesus (Maria) Gräfin, PIJ, Ps. M. v. Greiffenstein, Schriftstellerin und Ordensfrau. * Wiesbaden, Hessen (BRD), 2. 2. 1857; † Wien, 18. 12. 1919.

Schwester des Vorigen; wurde in Klosterinternaten erzogen und lebte ab 1872 bei ihrer Mutter, die sich gleichfalls schriftsteller, versuchte, in Innsbruck, wo sie auch caritativ tätig war. Tiefgläubig und von tätiger Nächstenliebe erfüllt, trat sie 1878 in Wien-Döbling ins Kloster der Schwestern vom armen Kinde Jesus ein, 1883 feierliche Profeß. Ihrer Abneigung gegen überwiegend kontemplative Lebensweise entsprechend, war S. im Kloster auch vielseitig prakt, tätig, wobei sie jedoch 1894 einen Unfall erlitt, in dessen Folge sie bis an ihr Lebensende an das Krankenlager gefesselt blieb. In diesen Jahren entfaltete sie – eine Neigung ihrer Jugend aufgreifend – eine reiche schriftsteller. Tätigkeit und schrieb phantasievolle Lyrik und Prosa mit religiöseth. Sinngehalt. Formbegabt, bekundete sie in klingenden, leicht vertonbaren Versen auch ihre zuweilen leidenschaftliche Anteilnahme am Zeitgeschehen.


Werke: Johanna d’Arcs Maientage, 1898 (Epos); Weiße Narzissen, 1902, 2. Aufl. 1907 (Ged.); Ganz schön bist Du! Ged. zu Ehren der Unbefleckten Empfängnis Mariä, 1904; Sie gingen aus. ihn zu suchen. Eucharist. Erz. nach dem Leben, 1912, 3. Aufl. 1924; Harfenklänge. Geistliche Lieder, hrsg. von G. Harrasser ( = Sendboten-Broschüren, Ser. I/17), 1922; Das Roserl von der Waldrast und andere Erz. ( = Bunte Geschichten 13), o. J.; Kriegsbüchlein, o. J. (Ged.); Mutter Assumpta Maria de Exterde . . ., o. J.; Übers.; Beitrr. in Z.; etc.
Literatur: RP vom 11. 1. 1920; Brümmer: Giebisch-Gugilz; Kosch; Kosch, Kath. Deutschland; Nagl-Zeidler-Castle 4, S. 1490; J. Schweter, Sr, Mechtild Maria . . ., 1934; E. Friedrichs, Die dt. sprachigen Schriftstellerinnen des 18. und 19. Jh., 1981.
Autor: (V. Hanus)
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 10 (Lfg. 46, 1990), S. 29

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Wiesbaden
  • gestorben in > Wien