Penzig-Franz, Edgar von

Penzig-Franz Edgar von, Industrieller. * Meerane (Sachsen), 15. 8. 1864; † Bad Vöslau (NÖ), 15. 10. 1931.

Hieß ab 1904 P.-F.; war bei mehreren dt. Firmen in verschiedenen Verwendungen im Ausland tätig. 1893 Dir.Stellvertreter der Vöslauer Kammgarnfabrik, 1896–1931 Gen.Dir. 1905 nob. P.-F. war Mitgl. des Ind.Rates des Handelsmin. und 1917 Dir. des Ernährungsamtes. Schwierige Probleme bei seiner Fa. nach 1918 und 1929 vermochte er durch seine außerordentliche Tüchtigkeit zu bewältigen. 1931 wurde er als Nachfolger von Dollfuß (s. d.) zum Präs. der Verwaltungskomm. der Österr. Bundesbahnen bestellt. P.-F. wirkte in den polit. Bez. Baden, Mödling, Neunkirchen, Wr. Neustadt und Umgebung (Neunkirchner Verband) am Aufbau des Verbandes der Industriellen verdienstvoll mit und war ab 1921 dessen Präs. sowie Vizepräs. des Hauptverbandes der Ind.


Literatur: N. Fr. Pr. vom 18. 10. und Die Ind. vom 16. und 23. 10. 1931; Ztg. des Ver. dt. Eisenbahnverwaltungen, 1931, S. 1156; Allg. Verw. A., VA, beide Wien; Mitt. P. G. Fischer, Wien.
Autor: (P. Mechtler)
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 7 (Lfg. 35, 1978), S. 411

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Meerane
  • gestorben in > Bad Vöslau