Mages von Kompillan, Maria Freiin

Mages von Kompillan Maria (Mimi) Freiin, Schriftstellerin. * Feldkirch, 25. 3. 1862; † Klobenstein am Ritten (Südtirol), 18. 2. 1944.

Tochter des Vorigen; lebte zurückgezogen meist in Innsbruck und übersiedelte 1938 nach Klobenstein in Südtirol, das sie als ihre eigentliche Heimat betrachtete.


Literatur: Der Schlern, Jg. 24, 1950, S. 93; A. Dörrer, Frühes Frauenschrifttum in Tirol, in: Wort im Gebirge, F. 10, 1963, S. 136; Giebisch–Gugitz; Kosch; Nagl–Zeidler–Castle, Bd. 4, S. 1512; Kosch, Das kath. Deutschland; R. Granichstaedten–Czerva, Meran, 1949, S. 168 ff.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 5 (Lfg. 25, 1972), S. 408

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Feldkirch
  • gestorben in > Collalbo