Lederer, Joachim

Lederer Joachim, Ps. Felix Wagner, Schriftsteller. * Prag, 28. 8. 1808; † Dresden, 31. 7. 1876.

Sohn eines Kaufmannes; stud. anfangs Med., dann Jus an der Univ. Prag. 1839 Dr.jur.; nach kurzer Anwaltstätigkeit wandte sich L. endgültig dem Schriftstellerberuf zu und hatte mit Bühnenstücken in Österr. Erfolg. Seine späteren Lebensjahre verbrachte L. in Dresden. Seine humorist. und satir. Bühnenspiele wirkten vor allem durch Einfallsreichtum und Situationskomik.


Literatur: Brümmer; Giebisch–Gugitz; Giebisch–Pichler–Vancsa; Wurzbach; Wininger; ADB; Jew. Enc.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 5 (Lfg. 21, 1970), S. 83

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Prag
  • gestorben in > Dresden