Lakits, Ferenc

Lakits Ferenc, Astronom. * Fünfkirchen (Pécs, Ungarn), 19. 2. 1850; † Budapest, 1920.

Nach Stud. an der Univ. Klausenburg (Dr.phil.) und Ablegung der Lehramtsprüfung für Mittelschulen, stud. er in Göttingen, Berlin und Bonn Astronomie. 1882 Ass. der Geodäsie an der Techn. Hochschule in Budapest, 1886 Rechnungsrevident, später Rechnungsrat in der Postsparkasse, 1895 Min.-Rat im Handelsmin. 1890 Gen.-Sekretär der „Gesellschaft der ungarischen Ärzte und Naturforscher“. K. war ein vorzüglich geschulter Laien-Astronom.


Literatur: Das geistige Ungarn; Pallas 11; Révai 12, 20; Szinnyei 7.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 4 (Lfg. 20, 1969), S. 407

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Fünfkirchen
  • gestorben in > Budapest