Koelbel, Karl

Koelbel Karl, Zoologe. * Iglau (Jihlava, Mähren), 1834; † Wien, 13. 8. 1896.

Stud. an der Univ. Wien klass. Philol. und Naturwiss., war dann als Privatlehrer tätig, wandte sich aber später der Zool. zu und betrieb u. a. vergleichende osteolog. Untersuchungen und systemat. Stud. auf dem Gebiet der Ichthyol. 1876 trat er in das k. k. zoolog. Hofkabinett ein und verwaltete die Crustaceen, Arachnoideen und Myriopoden. 1888 Kustos.


Literatur: Annalen des k. k. naturhist. Hofmus. 11, 1896, N. 53–55; Eisenberg, 1893, Bd. 2; Biograph. Jb., 1900; Mitt. Naturhist. Mus., Wien.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 4 (Lfg. 16, 1966), S. 32

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Jihlava
  • gestorben in > Wien