Kleiner, Oskar von

Kleiner Oskar von, Maler. * Steinach a. Brenner (Tirol), 24. 10. 1882; † Leithen b. Seefeld (Tirol), 22. 9. 1947.

Nach Absolv. der Gewerbeschule in Innsbruck stud. er 1900–09 an der Münchner Akad. der bildenden Künste, 1909/10 machte er eine Fachausbildung im Restaurieren bei A. Hauser in München. Nach längerem Aufenthalt in Süddeutschland und verschiedenen Reisen (Frankreich, Italien) war er in Leithen b. Seefeld ansässig.


Literatur: Tiroler Tagbl., 1903, n. 169; Innsbrucker Nachr., 1905, n. 152; Der Kunstfreund, Jg. 21, 1905, n. 7 (Beilage); Tiroler Anzeiger, 1909, n. 171; Vollmer.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 3 (Lfg. 15, 1965), S. 386

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Steinach am Brenner
  • gestorben in > Leithen
  • ausgebildet in > München
  • wirkte in > Deutschland
  • reiste nach > Frankreich
  • reiste nach > Italien
  • wirkte in > Leithen

Institutionen

  • war Schüler > Kaiserlich-Königliche Staatsgewerbeschule (Innsbruck)
  • war Student > Akademie der Bildenden Künste München (1900-1909)