Jussel, Anton

Jussel Anton, Politiker. * Bludenz (Vorarlberg), 6. 11. 1816; † Bregenz, 23. 7. 1878.

Stud. an der Univ. Innsbruck Jus, 1842 Dr.jur.; zunächst im Justizdienst, bis 1852 Bezirksrichter in Ampezzo (Südtirol), 1852–55 Advokat in Rattenberg, seit 1855 Advokat in Feldkirch. J. war durch mehrere Wahlperioden Präs. der Vorarlberger Advokatenkammer. 1867 zum Abg. in den Vorarlberger Landtag gewählt, gehörte er der verfassungstreuen Partei an. 1870–74 hatte er bei den für den Bau der Vorarlberger Eisenbahn notwendigen Grundablösungen die Vertretung des Baukonsortiums. 1873 bis 1878 Landeshptm. von Vorarlberg. Vielfach geehrt und ausgezeichnet, u.a. Ehrenbürger von Rattenberg und Hard.


Literatur: Österr. Advokatenztg., Jg. 1, 1878, S. 221; Jurist. Bll., Jg. 7, 1878, S. 391.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 3 (Lfg. 12, 1962), S. 158

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Bludenz
  • gestorben in > Bregenz