Janošík, Jan

Janošík Jan, Anatom. * Wrbatek (Vrbátky, Mähren), 26. 6. 1856; † Prag, 8. 5. 1927.

Stud. an der Univ. Prag bei Toldt, 1882 Dr. med., 1884 Priv. Doz. für Histol. und Embryol. an der Tschech. Univ. in Prag, 1886 ao., 1893 o. Prof.; 1894 übernahm er auch den Lehrstuhl für Anatomie. 1890 ao., 1902 o. Mitgl., 1904 Sekretär der II. Klasse der Kgl. Böhm. Ges. der Wiss., 1898/99 und 1905/06 Dekan, 1910/11 Rektor der Tschech. Univ. Prag.


Literatur: Wr. Ztg. vom 10. 5. 1927; Fischer 1, S. 701; Masaryk 3; Otto 13, 28, Erg. III/1.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 3 (Lfg. 11, 1961), S. 75

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Vrbátky
  • gestorben in > Prag