Fronz, Emil

Fronz Emil, Pädiater. * Wien, 17. 9. 1860; † Wien, 30. 12. 1930.

Bruder der beiden Folgenden. Wandte sich nach Stud. an der Kunstakad. der Med. zu. 1887 Dr.med., Ass. an der Univ.-Klinik, dann an der Kinderklinik des St.-Anna-Kinderspitales. 1898 Priv. Doz., 1902 tit. ao. Prof. Stud. bei Behring und Heubner in Berlin die Serumbehandlung der Diphterie und machte sich um deren Einführung in Österreich verdient. Vor 1918 war F. pädiatrischer Berater des Hofes.


Literatur: Neueste Nachrichten vom 1. 1. 1931; WMW, 1931, S. 79; Wr.klin.Wochenschrift, 1931, S. 90; Feierl. Inauguration, 1931/32; Med. Deutschland 3.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 4, 1956), S. 374

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Wien
  • gestorben in > Wien