Eröss, Gyula

Eröss Gyula, Kinderarzt. * Dombó, 20. 5. 1855; † 25. 6. 1925.

Stud. an der Univ. Budapest, 1879 Dr. med., wirkte zuerst an der Prager Kinderklinik. 1887 Priv. Doz. für Pädiatrie an der Univ. Budapest, 1904 tit. Prof., 1886 Vorstand der Kinderabt. der Poliklinik, 1898 Dir. der Poliklinik. Beschäftigte sich u. a. mit Untersuchungen über die Körpertemperatur Neugeborener und machte sich um den Säuglingsschutz in Ungarn verdient.


Literatur: Révai 6; Fischer 1, S. 374.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 3, 1956), S. 265

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Kastélyosdombó
  • gestorben in > Budapest