Dostál-Lutinov, Karl

Dostál-Lutinov Karl, Dichter und Priester. * Prossnitz, 22. 9. 1871; † Prossnitz, 29. 11. 1923.

Vertrat die kathol. Moderne in der tschech. Dichtung durch die Z. „Nový Život“, verfocht die Idee einer kathol. Sozialreform und arbeitete an versch. soz. Unternehmungen mit.


Literatur: R.P. vom 4. 12. 1923; Novák, S. 438; Otto Erg. 2.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 3, 1956), S. 197

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Prossnitz
  • gestorben in > Prossnitz