Bukovac, Vlaho

Bukovac Vlaho, Maler. * Cavtat, 4. 7. 1855; † Prag, 24. 4. 1922.

Stud. u.a. in Frankreich und in den USA und lernte während seiner Militärdienstzeit Konstantinopel, Plymouth, Liverpool und Odessa kennen. Er ging dann nach Callao (Peru), wo er als Anstreicher in einer Waggonfabrik beschäftigt war, und später nach San Francisco, Rom und Paris, wo er Schüler Cabanels wurde. Er malte ca. 400 Porträts.


Literatur: Thieme-Becker; H. Enc. 3; Nar. Enc.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 2, 1954), S. 126

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Cavtat
  • gestorben in > Prag