Bischoff-Altenstern, Ignaz Rudolf von

Bischoff-Altenstern Ignaz Rud. von, Mediziner. * Kremsmünster, 14. 8. 1784; † Wien, 15. 7. 1850.

Stud. in Wien und übernahm 1808 während der franz. Besetzung in Wien eine Abt. eines franz. Militärspitales; später Prof. der med. Klinik für Wundärzte an der Univ. Prag. Hier zeichnete er sich bei der Bekämpfung der 1813 ausgebrochenen Typhusepidemie aus und erwarb sich große Verdienste um die Verbreitung der Kuhpockenimpfung. 1825 Prof. der speziellen Pathologie und med. Klinik in Wien, Oberstfeldarzt der Armee, Dir. der Josefsakad., Präses der Feldsanitätskomm. und der Militärmedikamentenregie. 1849 als Generalarzt i. R.


Literatur: I. Bischoff, Zur Erinnerung an Prof. Dr. I.R.B. v.A., k. k. Hofrat und Generalstabsarzt der österr. Armee; K.A. Wien; Schönbauer; Hirsch; Pagel; Wurzbach; ADB.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 1, 1954), S. 88

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Kremsmünster
  • gestorben in > Wien