Bischoff, Ferdinand

Bischoff Ferdinand, Rechtshistoriker. * Olmütz, 24. 4. 1826; † Graz, 16. 8. 1915.

Nach Absolvierung der Studien 1850 und der Gerichtspraxis, 1851 Priv.Doz. für Reichs- und Rechtsgeschichte in Olmütz, dann an der Juristenschule am Theresianum in Wien, 1854 Priv.Doz. für Geschichte des österr. Zivilrechts an der Univ. Wien, 1855 ao., dann o. Prof. in Lemberg, 1865–96 in Graz (sechsmal Dekan, zweimal Rektor), korr. Mitgl. der Akad. d. Wiss. in Wien.


Literatur: Wr.Ztg. vom 1. 9. 1915; Savigny, germ. Abt. 36, S. 648; Almanach Wien, 1916.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 1, 1954), S. 87

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Olmütz
  • gestorben in > Graz