Legal disclosure according to §§ 24, 25 Austrian media law and § 5 E-Commerce law:

Media owner, publisher, responsible for content and editorial office, service provider:

Austrian Academy of Sciences
Corporate body organized under public law (BGBl 569/1921 idF BGBl I 130/2003)
Austrian Centre for Digital Humanities and Cultural Heritage (ACDH-CH)
Dr. Ignaz Seipel-Platz 2, 1010 Vienna, Austria
E-Mail: acdh-tech@oeaw.ac.at

Publisher: Austrian Academy of Sciences
Editors: Ernst Bruckmüller (since 2009; 2nd Edition online: since 2011); Christine Gruber (since 2013)
specialized editorship: Daniela Angetter, Hubert Bergmann, Philipp Dittinger, Christine Gruber, Irene Nawrocka, Eva Offenthaler
Editors APIS: Ágoston Zénó Bernád, Maximilian Kaiser, Anna Piechl, Peter Rumpolt
Technical advisory ÖBL: Roland Feigl
Technical Implementation & Design: Austrian Center for Digital Humanities (ACDH), ÖAW: Matthias Schlögl, Katalin Lejtovicz, Peter Andorfer, Stefan Resch, Barbara Krautgartner

Nature and purpose of the business:

The Austrian Academy of Sciences (OEAW) has the legal duty to support the sciences and humanities in every respect. As a learned society, the OEAW fosters discourse and cooperation between science and society, politics and economy.
The Austrian Centre for Digital Humanities and Cultural Heritage (ACDH-CH) is an OEAW institute founded with the goal to support digital methods in arts and humanities disciplines. The ACDH-CH supports digital research in manifold ways.
The Austrian Biographical Dictionary provides biographies of people who had an impact on Austrian soil. The present website provides these biographies to the public and adds structured data created during the APIS project.

Signing power:

President: Univ.-Prof. Dr. Anton Zeilinger
Vice president: Univ.-Doz. Dr. phil. Michael Alram
Class presidents: Univ.-Prof. Dr. phil. Oliver Jens Schmitt, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Georg Brasseur
Supervisory body: Academy council. For more information, please visit https://www.oeaw.ac.at/oeaw/gremien/akademierat/

Main aim:

To give access to the Austrian Biographical Dictionary and structured data created during the APIS project.

Disclaimer:

The Austrian Academy of Sciences does not take responsibility for the nature, accuracy, entirety or quality of the provided information.
In the case of links to websites of other media owners, whose content the OEAW is neither directly nor indirectly responsible for, the OEAW does not assume liability for their content and excludes any liability in this case.

Copyright notice:

Die durch die ÖAW auf diesen Seiten erstellten Inhalte und Werke unterliegen dem österreichischen Urheberrecht. Das Werk ist unter CC BY-NC-SA 3.0 AT (Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Österreich) lizensiert. Siehe dazu auch die detaillierten Hinweise. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Für den Fall, dass Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, ersuchen wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Data privacy notice:

This is a notice to indicate that for reasons of system security and overview of user behavior, personal data of users of this website (visiting period, operating system, browser version, browser resolution, country of origin, number of visits) will be stored using cookies and Matomo tracking. Data will be stored until further notice. Data will not be disseminated without your explicit consent.
By using this website, you agree to the manner and purposes of data processing. You can disable cookies in your browser settings. However, this might limit functionality of this website.
Please find the ÖAW's detailed data privacy statement here. The contact data published in the context of the imprint duty may not be used to send promotional or informational material not explicitly requested. We explicitly disagree with this usage.


Offenlegung gemäß §§ 24, 25 Mediengesetz und § 5 E-Commerce-Gesetz:

Medieninhaberin, Herausgeberin, inhaltliche und redaktionelle Verantwortung, Dienstanbieterin:

Österreichische Akademie der Wissenschaften
Juristische Person öffentlichen Rechts (BGBl 569/1921 idF BGBl I 130/2003)
Austrian Centre for Digital Humanities and Cultural Heritage (ACDH-CH)
Dr. Ignaz Seipel-Platz 2, 1010 Wien, Österreich
E-Mail: acdh-tech@oeaw.ac.at

Herausgeber: Österreichische Akademie der Wissenschaften
Gesamtredaktion: Ernst Bruckmüller (seit 2009; 2. überarbeitete Auflage online: seit 2011); Christine Gruber (seit 2013)
Fachredaktion: Daniela Angetter, Hubert Bergmann, Philipp Dittinger, Christine Gruber, Irene Nawrocka, Eva Offenthaler
Technische Betreuung ÖBL: Roland Feigl
Editors APIS: Ágoston Zénó Bernád, Maximilian Kaiser, Anna Piechl, Peter Rumpolt
Technische Umsetzung & Design: Austrian Center for Digital Humanities (ACDH), ÖAW: Matthias Schlögl, Katalin Lejtovicz, Peter Andorfer, Stefan Resch, Barbara Krautgartner

Unternehmensgegenstand:

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) hat den gesetzlichen Auftrag, die Wissenschaft in jeder Hinsicht zu fördern. Als Gelehrtengesellschaft pflegt die ÖAW den Diskurs und die Zusammenarbeit der Wissenschaft mit Öffentlichkeit, Politik und Wirtschaft.
Das Austrian Centre for Digital Humanities and Cultural Heritage (ACDH-CH) ist ein Institut der ÖAW, das mit dem Ziel gegründet wurde, digitale Methoden und Ansätze in den geisteswissenschaftlichen Disziplinen zu fördern. Das ACDH-CH unterstützt digitale Forschung in vielfältiger Weise.
Das Österreichische Biographische Lexikon stellt Biographien von Personen die einen Einfluss in und/oder auf Österreich ausgeübt haben. Die vorliegende Website stellt diese Biographien der interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung. Zusätzlich zu den Biographien werden auch strukturierte Daten die im Zuge des APIS Projektes erstellt wurden zur Verfügung gestellt.

Vertretungsbefugte Organe:

Präsident: Univ.-Prof. Dr. Anton Zeilinger
Vizepräsident: Univ.-Doz. Dr. phil. Michael Alram
Klassenpräsident: Univ.-Prof. Dr. phil. Oliver Jens Schmitt,
Klassenpräsident: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Georg Brasseur
Als Aufsichtsorgan besteht der Akademierat. Siehe mehr dazu unter https://www.oeaw.ac.at/oeaw/gremien/akademierat/

Grundlegende Richtung:

Die Seite stellt Biographien des Österreichischen Biographischen Lexikon, sowie strukturierte Daten über die biographierten Personen die im Zuge des APIS Projektes erstellt wurden zur Verfügung.

Haftungsausschluss:

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.
Im Falle des Bestehens von Links auf Webseiten anderer Medieninhaber, für deren Inhalt die ÖAW weder direkt oder indirekt mitverantwortlich ist, übernimmt die ÖAW keine Haftung für deren Inhalte und schließt jegliche Haftung hierfür aus.

Urheberrechtlicher Hinweis:

Die durch die ÖAW auf diesen Seiten erstellten Inhalte und Werke unterliegen dem österreichischen Urheberrecht. Das Werk ist unter CC BY-NC-SA 3.0 AT (Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Österreich) lizensiert. Siehe dazu auch die detaillierten Hinweise. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Für den Fall, dass Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, ersuchen wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzrechtlicher Hinweis:

Wir weisen darauf hin, dass zum Zwecke der Systemsicherheit und der Übersicht über das Nutzungsverhalten der Besuchenden im Rahmen von Cookies diverse personenbezogene Daten (Besuchszeitraum, Betriebssystem, Browserversion, innere Auflösung des Browserfensters, Herkunft nach Land, wievielter Besuch seit Beginn der Aufzeichnung) mittels Matomo-Tracking gespeichert werden. Die Daten werden bis auf weiteres gespeichert. Soweit dies erfolgt, werden diese Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben.
Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Art und Weise sowie dem Zweck der Datenverarbeitung einverstanden. Durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser können Sie die Speicherung der Cookies verhindern. In diesem Fall stehen Ihnen aber gegebenenfalls nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung.
Die ausführliche Datenschutzerklärung der ÖAW finden Sie hier. Die im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten dürfen von Dritten nicht zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien verwendet werden. Einer derartigen Verwendung wird hiermit ausdrücklich widersprochen.