Schreiner, Rupert

Schreiner Rupert, Schulmann und Komponist. Geb. Arnfels (Stmk.), 14. 9. 1849; gest. Wien, 7. 2. 1931.

Sohn eines Maurermeisters. S. stud. nach der Matura in Graz (1869) zunächst Theol. 1871 Lt. der Res., stud. er ab 1872 an der Grazer Univ. klass. Philol.; 1877 Lehramtsprüfung, 1886 Dr. phil. Ab 1876 war er Erzieher von Theodor Gf. Auersperg. 1878 trat S. in Znaim (Znojmo) als w. Gymn.-Lehrer in den Schuldienst, wurde 1890 Prof. am Staatsgymn. Wien II. und 1897 Dir. des Staatsgymn. Troppau (Opava). 1905 Reg.Rat, wirkte er 1906–20 als Dir. des Akadem. Gymn. in Wien. Er lehrte v. a. klass. Philol. und erwarb sich als Dir. Verdienste bei der versuchsweisen Einführung des 1908 neu errichteten Typs des Reform-Realgymn., hatte aber auch eine bes. Vorliebe für den Unterricht in Gesang (1883 Nebenlehrer) und Kirchengesang. So dirigierte er bei den Kaiserjubiläen von 1908 und 1910 die Massenkonzerte der Wr. Mittelschuljugend im Großen Musikvereinssaal. Er komponierte Kirchenmusik, Chöre und Lieder. S. erhielt 1910 für seine Verdienste als Lehrer und Dir., bes. aber für seine patriot. Erziehungsarbeit den Orden der eisernen Krone III. Kl.


Werke: De genuina characterum Theophrasteorum forma, 1879; Zur Würdigung der Trachiniai des Sophokles, in: Programm des k. k. Gymn. in Znaim … (1885, 1886), 1885, 1886; K. Komorzynski, in: Jahres-Ber. des k. k. Staatsgymn. in Troppau … 1898–99, 1899; Chorliederbuch, gem. mit H. Fiby, 1899; Zur Reform des Gesangunterrichtes an den österr. Mittelschulen, in: Jahres-Ber. über das k. k. Akadem. Gymn. in Wien … 1910–11, 1911.
Literatur: Troppauer Ztg., 18. 1. 1907; N. Fr. Pr., NWT, 10. 2. 1931; Jb. der Wr. Ges.; Programm des k. k. Gymn. in Znaim … 1891, 1891, S. 21, 38; Jahres-Ber. des k. k. Staatsgymn. Troppau … 1906–07, 1907, S. 15, 37; R. Winter, Das Akadem. Gymn. in Wien, (1996), s. Reg.; HHStA, KA, beide Wien; UA Graz, Stmk.
Autor: (H. Reitterer)
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 11 (Lfg. 52, 1997), S. 212f.

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Arnfels
  • gestorben in > Wien