Ladziansky-Ledényi, Július

Ladziansky-Ledényi Július, Anatom. * Alsógyoröd (Dolný Dúrad, Slowakei), 19. 11. 1903; † Preßburg, 29. 8. 1943.

Stud. Med. an den Univ. Budapest (1922/23) und Preßburg (1924/25), 1930 Dr.med. 1934 Priv.Doz. für normale und topograph. Anatomie an der Univ. Preßburg, 1939 o. Prof. und Leiter des Inst. für normale und topograph. Anatomie. L. erwarb sich große Verdienste um die Entwicklung einer Fachterminol. in der Slowakei und durch sein Hdb. der topograph. Anatomie in slowak. Sprache.


Literatur: Slovenský lekár 1, 1939, S. 113; Bratislavské lekárske listy 23, 1943, 28, 1948; Anatom. Anzeiger, Bd. 95, 1944, S. 257 ff.; Ercé (= C. Radványi), Slovenská krv (Slowak. Blut), 1942, S. 281.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 4 (Lfg. 20, 1969), S. 401

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Dolný Ďur
  • gestorben in > Pressburg