Klein, Anton

Klein Anton, Druckereibesitzer. * Laibach, 11. 3. 1830; † Laibach, 19. 8. 1901.

Nach der Lehrzeit in der Druckerei Eger in Laibach arbeitete er 2 Jahre als Setzer in Innsbruck, dann wieder als Setzer, Faktor und Geschäftsleiter bei Eger in Laibach. 1873–93 hatte K. gem. mit Iv. Kovac die Druckerei gemietet, 1893 ging sie in seinen Besitz über. Von K.s größeren Drucken wären zu nennen: Zakoni in ukazi za vojvodino Kranjsko (Ausgabe der Gesetze und Erlässe für das Herzogtum Krain), zweisprachig, 1887; S. Gregorcic’ Poezije (S. G.’ Gedichte), 1882; Musikalien, Amtsberr., Programme, etc. K., Gemeindeausschußmitgl. und seit 1889 Landtagsabg., bemühte sich als Präs. des Drucker-Ver. sehr um den Aufschwung der Standesorganisation.


Literatur: SBL 1; R. Andrejka, Najstarejše ljubljanske industrije (Die ältesten Laibacher Industrien), in: Kronika slovenskih mest, 1934, S. 187.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 3 (Lfg. 14, 1964), S. 377

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Ljubljana
  • gestorben in > Ljubljana