Masznyik, Endre

Masznyik Endre, Theologe. * Tiszaföldvár, Kom. Szolnok (Ungarn), 24. 9. 1857; † Budapest, 13. 10. 1927.

Stud. 1875/1876 an der Hochschule in Ödenburg und 1876–79 in Preßburg evang. Theol. AB. 1879–81 Vikar in Tiszaföldvár, 1881 Prof. am Gymn. in Schemnitz, 1882 ao., 1885 o. Prof. für bibl. Wiss. an der evang. theolog. Hochschule AB in Preßburg, ab 1895 Dir., 1917 i. R. M. entfaltete eine reiche publizist. Tätigkeit und war Red. mehrer Z. Als einer der bekanntesten neutestamentlichen Theologen und Lutherforscher seiner Zeit gehörte er zu den führenden Persönlichkeiten des Protestantismus in Ungarn. Er war Vorsitzender des Lutherver. in Ungarn und einer der Begründer der ung. protestant. Literaturges.


Werke: Luther élete (Luthers Leben), 1885; Evangelikus dogmatika (Evang. Dogmatik), 1888; A protestáns irodalmi társaság es Debrecen (Die protestant. Literaturges. und Debreczin), 1889; Bahil Mátyás, életképek a magyarhoni evangéliumi protestáns egyház üldöztetésének idejéböl (M. B., Lebensbilder aus der Verfolgungszeit des ungarländ. evang. Protestantismus, 1892; Pál apostol levelei (Die Briefe des Apostels Paulus), 4 Bde., 1894–1900; Pál apostol élete (Das Leben des Apostels Paulus), 1895; A nokérdés a keresztyén egyházban (Die Frauenfrage in der christlichen Kirche), 1897; A halotthamvasztásról (Über die Kremation), 1899; Luther aranymondásai (Luthers Spruchweisheiten), 1902; Voltak e Jézusnak testvérei? (Hatte Jesus Geschwister?), 1906; Jézus élete evangéliumi képekben (Das Leben Jesu in den Bildern der Evangelien), 2 Bde., 1906–07; Evangélikus theologiai fakultás Pozsonyban (Die evang. theolog. Fak. AB in Preßburg), 1907; Háború és vallás (Krieg und Religion), 1915; Luther, 1917; etc. Übers. die Evangelien, 1917, das Neue Testament, 1925, die Schmalkald. Artikel, 1900, die Formula Concordiae, 1903 und die Werke Luthers, 6 Bde., 1917 ins Ung. Red.: Gondolat, 1877–79; A mi otthonunk, 1892–94; Isten Igéje, 1912–16.
Literatur: RGG; Zoványi, Theologiai Lex.; Das geistige Ungarn; Pallas; Révai; Szinnyei.
Autor: (B. Németh)
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 6 (Lfg. 27, 1974), S. 133

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Tiszaföldvár
  • gestorben in > Budapest