Hernler, Franz

Hernler Franz, Chemiker. * Gmunden (O.Ö.), 10. 2. 1897; † Peipussee (UdSSR), 27. 7. 1941 (gefallen).

Stud. an der Univ. Innsbruck, 1923 Dr.phil., dann Ass. am chem. Inst der Univ. Innsbruck, 1929 Priv. Doz. für organ. Chemie, 1939 ao. Prof. ebendort. H. arbeitete auf mikroanalyt. und organ. Gebiete, auf letzterem insbesondere über Triazole und Pentazene.


Literatur: Angewandte Chemie 54, 1941, S. 420; Poggendorff 6, 7a.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 2 (Lfg. 9, 1959), S. 289

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Gmunden
  • gestorben in > Peipussee