Frank, Rudolf

Frank Rudolf, Chirurg. * Linz, 23. 6. 1862; † Wien, 13. 2. 1913.

Stud. an der Univ. Wien, 1886 Dr.med., Ass. und Operationszögling Alberts (s. d.). 1893 Priv. Doz. für Chirurgie, 1911 tit. Prof. Bekannt durch die Methode der Gastrotomie und seine Modifikation der Darmnaht.


Literatur: Fischer 1, S. 439.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 4, 1956), S. 345

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Linz
  • gestorben in > Wien