Fiedler, Bernhard

Fiedler Bernhard, Maler. * Berlin, 23. 11. 1816; † Triest, 29. 3. 1904.

Ausbildung an der Akad. zu Berlin, Reisen nach Italien, Dalmatien; hauptsächlich in Triest ansässig. 1843 Stipendium Friedrich Wilhelms IV. von Preußen, bereiste Syrien, Palästina, Ägypten und Nubien. Seine Bilder stellen Landschaften und Bauwerke dieser Länder dar. Künstlerischer Beirat beim Bau des Schlosses Miramare, Lehrer der Kn. Charlotte von Mexiko.


Literatur: Wr. Ztg. vom 30. 3. 1904; Wurzbach; Thieme-Becker.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 4, 1956), S. 311

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Berlin
  • gestorben in > Triest
  • reiste nach > Italien
  • reiste nach > Dalmatien
  • wirkte in > Triest
  • reiste nach > Syrien (1843)
  • reiste nach > Palästina (1843)
  • reiste nach > Ägypten

Institutionen

  • war Student > Akademie der Künste (Berlin)