Kopff, Johann Vincenz

Kopff Johann Vincenz, Maler. * Iglau (Jihlava, Böhmen), 19. 12. 1763; † Krakau, 25. 4. 1832.

Erhielt bei seinem Onkel D. Estreicher in Krakau ersten Malunterricht und vervollkommnete sich dann in Warschau. 1790 ließ er sich in Krakau als Historien-, Bildnis- und Miniaturmaler nieder. K. versuchte sich auch als Freskenmaler.


Literatur: Thieme–Becker; Wurzbach; Kosch, Das kath. Deutschland.
Referenz: ÖBL 1815-1950, Bd. 4 (Lfg. 17, 1967), S. 115

Links

Download

Lifeline

Orte

  • geboren in > Jihlava
  • gestorben in > Krakau